Follow:
Uncategorized

Avon Lacke – Swatches

Von links nach rechts: „Golden twilight“, „Wicked“, „Deluxe chocolate“.

Von links nach rechts: „Deluxe chocolate“, „Wicked“, „Golden twilight“.

„Deluxe chocolate“ ist ein tolles, helles Braun, welches mit einem goldenen Schimmer versetzt ist. Er ist mit 2 Schichten deckend, trocknet mittelmäßig schnell, hat aber eine gute Haltbarkeit. Er erinnert mich an den „Bronzed Brown“ aus der Catrice „Caramé“ LE, ist aber, denke ich, einen Ticken heller. Werde die beiden bei Gelegenheit nochmal direkt miteinander vergleichen. 🙂

Der „Golden twilight“ ist mein liebster der drei Lacken. Ein schwarzer Lack, der mit goldenen Schimmerpartikeln durchzogen ist, welche auf dem Nagel selbst einen super Effekt zaubern. Auch der Lack ist in zwei Schichten deckend, hält lange auf dem Nagel, trocknet allerdings schneller als der „Deluxe chocolate“.

„Wicked“ sieht in der Flasche selbst wesentlich heller aus, als er letztendlich auf dem Nagel rüber kommt. Dort sieht eher nahezu schwarz mit rötlichem Schimmer aus. Es ist schon ein wirklich, wirklich (!) dunkles Rot, welches noch dazu den Nagel verfärbt wie ich Dussel feststellen durfte. 😀 Unterlacke können manchmal doch sehr nützlich sein! Nichtsdestotrotz hat mich auch der Lack komplett überzeugt. Die Farbe ist (in meinen Augen) ein Traum, er lässt sich super auftragen (wie auch zuvor – 2 Schichten sind ausreichend), trocknet relativ zügig und bleibt lange auf dem Nagel erhalten.

Schade, dass Avonprodukte nur so umständlich erhältlich sind. Obwohl ich kein großer Fan von den Reinigungsprodukten bzw. Lidschatten bin, gibt es doch gerade bei den Nagellacken einige, die ich mir gerne genauer anschauen würde, wenn man leichter an das Produkt kommen würde. ;D
  

Share on
Previous Post Next Post

Schon gesehen?

9 Comments

  • Reply Sam

    ich habe zu weihnachten einen roten mit schimmer (auch von avon) bekommen, den trage ich auch gerade. sehr schön!!!

    26. Dezember 2010 at 10:16
  • Reply ciarlare

    Das sind ja wirklich ausnahmelos schöne Lacke – alle drei.
    Danke fürs Swatchen 🙂

    22. Dezember 2010 at 22:55
  • Reply Bapho

    die Lacke sind echt sehr schön!
    In der Flasche hätten sie mich vielleicht nicht so angesprochen, doch auf dem Nagelrad machen die echt was her!
    Liebe Grüße

    22. Dezember 2010 at 21:48
  • Reply MrsPetruschka

    Wunderschöne Lackfarben, der schwarzrote "wicked" gefällt mir davon am besten. Ich überlege aktuell auch wieder mir was von Avon zu holen, die Produktauswahl ist toll. 🙂

    22. Dezember 2010 at 20:54
  • Reply Talasia

    Ui die sehen schön aus *_* wie bist du denn jetzt an die ran gekommen ? Vielleicht kannst du da Tipps geben wie das genau abläuft?

    22. Dezember 2010 at 16:44
  • Reply Hana Blumenkind

    Die Farben sehen echt schön aus!
    Wie teuer sind die? hab leider grad kein Avonheftchen zur hand ^^"

    Liebe Grüße und frohe restliche Vorweihnachtstage wünsche ich dir!
    Hana

    22. Dezember 2010 at 16:15
  • Reply Isadonna

    Die gefallen mir auch sehr… ich kann mich garnicht entscheiden, welchen ich am schönsten finde! =) Und ja, ich würde mich auch mal bei Avon umschauen, finde das ganze aber auch zu umständlich… Ein kleiner Store wie bei KIKO wäre doch ideal!

    Liebe Grüße,
    Isa

    22. Dezember 2010 at 15:10
  • Reply bettie

    die sehen klasse aus! v.a. chocolate 🙂

    22. Dezember 2010 at 14:37
  • Reply Perezosa

    Wirklich schöne Lacke!
    "Wicked" gefällt mir persönlich am Besten. Der erinnert mich sehr stark an "Midnight in Moscow" von OPI. Der sieht in der Falsche eigentlich fast genauso aus 🙂

    22. Dezember 2010 at 13:09
  • Leave a Reply