Follow:
Uncategorized

Blush, Blusher, am Blushigsten? Eine kleine Swatchsammlung meiner Artdeco Blusher. :)

In diesem Post möchte ich euch gesammelt einige Produkte vorstellen, die in meinen Augen viel zu selten auf den unterschiedlichen Blogs auftauchen: die Artdeco Blusher. Ich habe mittlerweile einige unterschiedliche Nuancen angesammelt – teils gesponsort, teils selbst gekauft – und kann ehrlich sagen, dass ich von den Rouge Produkten von Artdeco sehr positiv angetan bin und es nach wie vor sehr sehr schade finde, dass nach meinem Empfinden viele wirklich gute Produkte in der unübersichtlichen Theke von Artdeco schlicht untergehen und keine Beachtung finden.
Das Standardsortiment enthält insgesamt 13 Nuancen, welche derzeit durch die Dita von Teese Kollektionen, die zusätzlich nochmals 6 Nuancen beinhalten, erweitert wird. Insgesamt gibt es eine große Auswahl, welche sowohl matte, als auch Produkte mit Schimmer und Glitzer umfasst. Darüber hinaus gibt es in fast jeder LE von Artdeco mindestens ein Rouge Produkt, welches meist einen genaueren Blick wert ist.
Bezüglich der Anwendung selbst kann ich mich nicht beklagen. Die Blushprodukte lassen sich sehr angenehm auftragen und haben genau die richtige Pigmentierung um nicht Gefahr zu laufen sich per Zufall einen Clown ins Gesicht zu zaubern, man kann die Farbe aber hervorragend aufbauen, sodass auch ein intensiveres Ergebnis erzielt werden kann. 
 
Genauso wie die Lidschatten, gibt es auch die Blusher nur in Form der magnetischen Pfännchen, welche auf das Magnetbox System von Artdeco angepasst sind. So besteht die Möglichkeit sich sowohl die passende Box zu besorgen um einen einzelnen Blusher aufzubewahren, man kann aber auch mittels der Magnum Box direkt vier Blusher in einer Palette verstauen.
Jedes Blush Pfännchen beinhaltet 5g und kostet 8,50€. Kaufen kann man die Artdeco Blusher online bei Douglas.de, Parfumdreams und Karstadt.
Nachfolgend habe ich euch alle Blusher, welche ich derzeit besitze geswatcht, damit ihr euch ein Bild von dem, was ich hier schreibe, machen könnt. 🙂

v.l.n.r. „09 ingenue“ (LE), „19 rosy caress blush„, „24 rosy azalea“
v.l.n.r. „09 ingenue“ (LE), „19 rosy caress blush„, „24 rosy azalea“
v.l.n.r. „25 she-shamen“ (LE), „26 orchidé“ (LE), „31 starlet pink“ (LE)

v.l.n.r. „25 she-shamen“ (LE), „26 orchidé“ (LE), „31 starlet pink“ (LE)

v.l.n.r. „36 autumn fruit„, „38 first love“ (LE), „46 romantic rebell“ (LE)
v.l.n.r. „36 autumn fruit„, „38 first love“ (LE), „46 romantic rebell“ (LE)
Share on
Previous Post Next Post

Schon gesehen?

15 Comments

  • Reply Paulaxoxoo

    Ich liebe Blush.<3
    Von Artdeco besitze ich gar keines. 😮 Aber die Farben sehen sehr gelungen aus.

    25. März 2013 at 0:09
  • Reply Roselyn

    Da sind wirklich viele schöne Farben dabei. Von den Artdeco Blushes habe ich schon viel Positives gehört, aber selbst noch keinen getestet.

    24. März 2013 at 20:29
  • Reply Jenny

    hui, da hast du aber ne schöne Sammlung! 🙂

    23. März 2013 at 19:01
  • Reply Anonym

    vielen lieben dank für die swatches! schöne idee 🙂 da kann ich die nuancen gut miteinander vergleichen. ich bin nämlich gerade auf der suche nach einem zarten alltagsblush, welches nur ein wenig frische zaubert. die 9 gefällt mir dazu sehr, und auch die 19. ich weiß, dass es typenabhängig ist, aber würdest du die beiden als allgemein passend einschätzen? und glitzern die blushes sehr auf den wangen? danke und liebe grüße an dich (lese gerne bei dir!)

    23. März 2013 at 15:43
  • Reply MissAlencia

    Sehr schöne Blushes. Ach ja, davon kann ich auch nie genug haben 😉 LG, Alencia

    23. März 2013 at 15:34
  • Reply Lini

    Ich finde auch das sie zu wenig beachtet werden, ganz schade. Ich finde sie auch absolut toll und meine Sammlung davon wächst 🙂

    LG Lina

    23. März 2013 at 15:17
  • Reply Lila

    Sieht alles toll ausa xDDD Vor allem Ingenue, Rosy Caress und Starlet Pink. ALso gibt es Starlet Pink nicht mehr?!

    23. März 2013 at 15:01
  • Reply Janine

    wow tolle farben, "09 ingenue"
    is am tollsten finde ich

    23. März 2013 at 13:43
  • Reply lullaby

    Super Swatches, ich habe mich bisher nicht von denen angezogen gefühlt, aber jetzt gefallen mir echt ein paar Farben sehr gut!

    23. März 2013 at 11:54
  • Reply Anonym

    ich finde first love wunderschön!

    23. März 2013 at 11:54
  • Reply Zuckerwattewunderland

    Die 25 und die 38 habe ich auch und ich mag sie wirklich sehr, sehr gerne aber leider werden sie dennnoch meist zu wenig beachtet 🙂

    Liebe Grüße

    http://Zuckerwattewunderland.blogspot.com

    23. März 2013 at 11:46
  • Reply Mareike k-k

    Da sind wirklich ein paar richtig schöne Farben dabei, vor allem die Nr. 38 ist sehr hübsch.
    Besitze nur eien Blush von Artdeco, einen rosefarbenen aus der Dita von Teese LE und bin wirklich zufrieden damit.

    23. März 2013 at 11:40
  • Reply Charity

    Sehr tolle Farben! Besonders ingenue und she-shamen gefallen mir besonders gut <3
    Lg 🙂

    23. März 2013 at 11:39
  • Reply OktoberKind

    Einige der Nuancen gefallen mir wirklich ausgesprochen gut und ich habe schon seit Längerem ein Auge drauf geworfen. Das werd ich mir noch genauer anschauen, denn richtig kräftige Farben habe ich derzeit nur als Cremeblush, was ich nicht so gern mag, und im Sommer sind Puder einfach praktischer.

    LG, OktoberKind 🙂

    23. März 2013 at 11:29
  • Reply Cupcakes and Berries

    toller Post! Vor allem die Swatches da sie eben so selten auf Blogs zu finden sind. Ich habe 3 oder 4 artdeco Blushes und muss auch sagen, dass ich sie qualitativ sehr gut finde und meiner Meinung nach auch der Preis stimmt 🙂

    Liebe Grüße

    23. März 2013 at 11:26
  • Leave a Reply