Follow:
Uncategorized

KaufENTpfehlung: essence 24h hand protection balm – Winter Edition

Nachdem die letztjährige Winter Edition der essence 24h hand protection balm Serie unbemerkt an mir vorbeigegangen ist, habe ich dieses Jahr vermehrt in Foren und auf Blogs davon gelesen, sodass meine Neugierde geweckt wurde. Dementsprechend schwach wurde ich, als ich den vollen Aufständer unerwartet bei uns im Müller um die Ecke entdeckte. Kurz an den Tuben geschnüffelt, für „vanilla apple pie“ und „raspberry chocolate cookie“ entschieden und beides kurzerhand für 0,95 Euro gekauft. Geruchsmäßig muss ich sagen, dass mich „vanilla apple pie“ durchaus überzeugen könnte. Ich mag den Geruch sehr und habe ihn gern gerochen. „raspberry chocolate cookie“ hat mich dagegen eher enttäuscht. Ich habe etwas undefinierbares gerochen, aber weder raspberry noch chocolate und geschweige denn cookie. Den viel größeren Minuspunkt macht hier aber die Pflegewirkung der Handcreme aus: Anstatt zu pflegen hat sie meine Hände regelrecht ausgetrocknet. Ein wirklich unangenehmes Gefühl, was dazu geführt hat, dass ich die Handcremes jetzt entsorgen werde und nichtmal als Fußcreme zweckentfremden möchte. Daher mein Rat: Spart euch die 0,95 Euro und holt euch eine gescheite Handcreme!
Habt ihr die Cremes bei euch schon entdeckt? Sagen euch die Gerüche und die Pflegewirkung zu? Oder konntet ihr ähnliche Erfahrungen wie ich machen?
Share on
Previous Post Next Post

Schon gesehen?

30 Comments

  • Reply lea

    ich hab alle drei und finde sie wirklich klasse. und auch die pflegewirkung finde ich sehr gut

    21. Dezember 2011 at 15:48
  • Reply Stefanie

    Den Geruch fand ich eigentlich ganz in Ordnung aber da ich im Moment 4 oder 5 versch. Handcremes rumliegen habe, habe ich sie nicht gekauft – und wenn die eh nicht pflegen dann war es ja eine gute Entscheidung sie bei dm zu lassen 🙂

    28. Oktober 2011 at 7:24
  • Reply Jana

    Die ganz normale essence-Handcreme (diese pinke 24h Pflege, hab die grad nicht hier) ist das Einzige was meine Neurodermitis halbwegs beruhigt, mit teuren Handcremes hab ich nicht halb so gute Erfahrungen gemacht.
    Die Weihnachtseditionen habe ich noch nicht gefunden.

    27. Oktober 2011 at 19:16
  • Reply Marie

    Ich habe die "vanilla apple pie" version gekauft und ich liiiebe den Duft sehr! Aber du hast recht, die Pflegewirkung ist eher mangelhaft, deshalb mache ich es immer so, dass ich zuerst eine pflegende handcreme ohne besonderen geruch (meine ist von balea) und dann die von essence benutze 😉
    LG Marie

    26. Oktober 2011 at 18:08
  • Reply zanyrich

    Brei meinem letzten DM/Rossmann besuch waren sie leider nicht da. Ich in mir aber sicher das mindenstens einer von ihnen in mein Körbchen wandert.

    26. Oktober 2011 at 0:56
  • Reply obszoen.

    Ich hatte immer mal wieder die "normale" also ohne Geruchsfirlefanz und fand sie ganz o.k. Im Winter versagt die Pflegewirkung bei mir jedoch total und außer rissiger Haut schafft sie rein garnichts. Falls du einen Tipp möchtest oder irgendjmd. hier: Nivea. Das blaue Döschen. ;p Dagegen stinken sämtliche Handcremes aus der Apotheke ab. Es gibt einfach nichts Besseres.

    25. Oktober 2011 at 22:12
  • Reply Nagellack-Junkie

    Die Düfte würden mich schon interessieren, aber mich hat schon die Pflegewirkung von der vorletzten (?) LE nicht überzeugt. Bei einer Handcreme ist mir die Pflege wichtiger als der Duft, daher werde ich hiervon weiterhin die Finger lassen 😉

    Liebe Grüße
    Isabel

    25. Oktober 2011 at 20:59
  • Reply da_lindchen

    ich wollte auch eine kaufen, ließ dann aber doch alle im Laden. Die Gerüche hauten mich nicht gerade um. Jedoch roch eine nach McDonalds Erdbeer Milchshake, was dazu führte dass ich bei der Kälte zu McDoof ging und einen bestellte 😀

    25. Oktober 2011 at 20:43
  • Reply Samira

    Wow, ich hätte nicht gedacht, dass die Meinungen SO stark auseinander gehen. 😀 Da sieht man mal wieder wie unterschiedlich die Haut auf Produkte reagiert – das bestärkt mich wieder darin nicht auf Pflegeprodukte fürs Gesicht einzugehen oder ähnliches. 🙂 Nachdem die essence Cremes ja nichts für meine Pfoten waren habe ich heute mal die neue Kollektion von alessandro ausprobiert. Gott, die Zimt Handcreme ist ein Traum! Wer auf sowas steht sollte sich die unbedingt mal angucken. 🙂

    25. Oktober 2011 at 19:26
  • Reply Erdbeerelfe

    Ich habe alle drei Cremes von diesem Jahr und ich habe keinerlei Probleme mit ihnen. Klar, es gibt besser pflegende Handcremes und für richtig trockene und beanspruchte Hände sind sie eher nichts, aber ich denke, sie sind auch eher als "Dufterlebnis" gedacht. Wobei man sich da auch streiten könnte^^ Ich finde die vanilla apple pie Creme jedenfalls auch noch am besten vom Geruch her.

    25. Oktober 2011 at 17:51
  • Reply Simonileinchen

    Also ich war auch super neugierig auf die schoko-himbeer variante und war sehr enttäuscht, als ich sie im laden 'probegerochen' habe. dementsprechend ist sie dann auch nicht mitgekommen und ich kann keine aussage über die pflegewirkung machen.
    Liebe Grüße

    25. Oktober 2011 at 17:29
  • Reply Franci.- restless.

    Also ich hab mir die Himbeer-Schokokeks variante geholt und ich bin eigentlich zufrieden damit 🙂
    Bis darauf das ich nur Himbeer rieche und keinerlei Keks.
    Meine Hände sind aber trotzdem weich davon 😀
    Liebe Grüße 🙂

    25. Oktober 2011 at 16:58
  • Reply Pink Fluffy

    ich hab mir auch genau die beiden sorten gekauft 😀 erst gestern.. weil sie die jetzt endlich in umserem dm hatten.. ich muss sagen, mit der pflege bin ich relativ zufrieden.. bei mir trocknen sie nix aus.. allerdings schwöre ich im allgemeinen eher auf die florena handcreme.. aber die winter edition hat es mir letztes jahr so angetan mit dem mandarinen duft.. dieses jahr muss ich aber sagen ist der duft nicht so toll und intensiv.. raspberry rieche ich schon, aber alles andere auch nicht.. vanilla apple pie duftet auch ganz nett.. nach irgendwas dezent apfelig vanilligem.. ^^'' "entpfehlen" würd ich sie nicht, aber wärmstens empfehlen eben auch nicht.. ich bereue den kauf nicht und werde vermutlich auch nächstes jahr wieder zumindest eine tube kaufen, je nach duft richtungen.. lg 🙂

    25. Oktober 2011 at 16:32
  • Reply Park Avenue Prinzessin

    Die Apfelkuchen Creme darfst du gerne an mich schicken 😉
    Die Pflegewirkung der Essence Handcremes mag ich sehr. Meine Hände trocknen sie überhaupt nicht aus sondern pflegen sie schön. Den Geruch der Applepie Creme mochte ich seeeehr gern, Raspberry Chocolate Cookie riecht für mich nur ganz extrem nach Himbeere und das mag ich gar nicht. Strawberry Cupcake riecht typisch nach künstlicher Erdbeere und auch das mag ich nicht^^

    25. Oktober 2011 at 15:52
  • Reply Nadchi

    Also ich habe die Handcremes auch lieber stehen lassen. Der Geruch war nicht wirklich meins und bis jetzt hatte ich auch immer Pech mit Essence Handcremes.

    25. Oktober 2011 at 15:35
  • Reply Highdeefinition

    Ich liebe die Handcremes und habe mich wie die Jahre zuvor ordentlich eingeckt!

    25. Oktober 2011 at 15:21
  • Reply Nel

    Nicht dass ich Schnupfen hätte oder meine Nase sonst wie beeinträchtigt wäre, aber ich habe an allen drei Tuben geschnüffelt und rein gar nichts gerochen – dementsprechend hab ich alle stehen lassen. Wenn die Pflegewirkung ja eh fürn Ar*** ist war das ja gut so 😉

    25. Oktober 2011 at 15:17
  • Reply Valerie

    Ich hab mich vor 2 Jahren mitreißen lassen 😀 Ich habe dran geschnuppert und die Cremes dieses Jahr riechen gleich. Netter Geruch und meine Hände hat die Creme nicht ausgetrocknet. Aber es gibt viel bessere Handcremes 😀

    25. Oktober 2011 at 15:15
  • Reply Jolia

    Ich finde sie ganz okay-so richtig überzeugen sie mich nicht,zumindest ist das Design ganz süß 😀

    Wir haben dir übrigens einen Award verliehen und hoffen ,dass du ihn nicht schon bekommen hast.

    http://herzlichwillkommenimchaos.blogspot.com/2011/10/unser-erster-award.html

    LiebeGrüße
    Jo&Lia

    25. Oktober 2011 at 15:06
  • Reply Felize

    krass, wie unterschiedlich die Meinungen sind, eigentlich lese ich fast nur schlechtes. Ich bin total begeistert, auch von der Pflegewirkung.

    25. Oktober 2011 at 14:55
  • Reply CrazyCele

    Wenn ich trockene Hände habe, greife ich meistens zu diesen Handcremes. Sie versorgen meine Hände mit ausreichend Feuchtigkeit, pflegen schön und ziehen auch schnell ein.
    Ich mag sie sehr. =)

    25. Oktober 2011 at 14:33
  • Reply K.

    Hab mir die Cremes nie gekauft, weil ich mir schon dachte, dass die Pflegewirkung schlecht ist. Liebe Grüße 🙂

    25. Oktober 2011 at 14:12
  • Reply Doreen

    Boah, das Zeug klebt an den Händen wie die Fliegen auf dem Misthaufen, sie riechen so künstlich wie Daniela Katzenberger aussieht.. die Pflegewirkung ist minus 35678 und sie sind einfach nur scheiße… da passt kein Arsch auf den Eimer.. buuh!!

    25. Oktober 2011 at 13:54
  • Reply Sissy

    Also ich liebe sie 😉

    25. Oktober 2011 at 13:32
  • Reply Wiebke

    Bevor du sie wegschmeißt, magst du sie nicht an mich verschicken? 😀
    Bei mir konnte ich nicht alle drei bekommen und ich finde sie super.

    25. Oktober 2011 at 13:28
  • Reply Kerstin

    Also ich finde sie super (:

    25. Oktober 2011 at 13:23
  • Reply Zerrschmetterling

    also ich komm mit ihnen super klar und mag den Geruch auch sehr 🙂 trocknen meine Hände keinesfalls aus..

    25. Oktober 2011 at 13:01
  • Reply Beauty Engel

    ich mag die essence handcremes auch nicht..

    LG

    25. Oktober 2011 at 12:46
  • Reply Lupilia

    Hey,

    ich hab um die Handcremes auch einen großen Bogen gemacht, allein schon deswegen, weil ich bisher mit keiner der Essence Handcremes zufrieden war. Da leg ich doch lieber 2-3 Euro mehr hin und bekomme eine anständige Creme, die meine Hände pflegt und gut mit Feuchtigkeit versorgt 🙂

    Liebe Grüße
    Lupa

    25. Oktober 2011 at 12:45
  • Reply Sarah

    Haii

    ich habe die Creme direkt im Laden gelassen da ich den Geruch der Creme einfach nur widerlich fand. Und das bei allen dreien.

    Gruß

    25. Oktober 2011 at 12:44
  • Leave a Reply