Follow:
Uncategorized

MAC 222er – endlich ist er mein!

Lange lange habe ich ihn aus sicherer Entfernung angesabbert. Und lange hab ich mir eingeredet, dass ich keinen Pinsel zum Verblenden brauche, da es so ja schließlich auch gut klappt. Als mir ein toller Mensch (nochmal 1000 Mal dankeschön! :))  gestern aber die Möglichkeit gab mir ein Wunschprodukt aus dem MAC Store auszusuchen (ja, er durfte meine leichten Suchtprobleme schon sehr nah miterleben :D), konnte ich nicht anders als ihn endlich mit nach Hause zu nehmen.
Nach erstem Rumprobieren kann ich schonmal sagen: Er ist toll! Wie konnte ich bisher ohne einen Pinsel zum Verblenden auskommen? Es geht soviel einfacher mit dem Teil, ich bin begeistert. 😀 Erstaunlich wie sehr ich mich über einen Pinsel freuen kann. *schmunzel*

MAC könnt ihr online über maccosmetics.de, Douglas oder Breuninger beziehen. 🙂
 

Share on
Previous Post Next Post

Schon gesehen?

7 Comments

  • Reply Patricia

    Ich hab son 217er Dupe von Zoeva.
    Der ist wundervoll! <3

    8. Juli 2011 at 15:52
  • Reply tinki1991

    netter blog! =)
    verfolge dich mal
    würde mich über gegenseitiges verfolgen sehr freuen

    http://tinkis-tests.blogspot.com

    lg =))

    5. Juli 2011 at 19:13
  • Reply graphology

    Den 222er möchte ich auch noch haben, die Größe finde ich vorallem toll 🙂

    2. Juli 2011 at 11:40
  • Reply Sally

    Ich nutze den 217 immer und liebe ihn auch total 🙂 Ich hab mir als nächstes den 239 in den Kopf gesetzt. Haste mich irgendwie mit angefixt bei Deinen Tutorials 😀
    LG

    1. Juli 2011 at 21:07
  • Reply Judith

    Ich liebe ihn auch! 😀

    1. Juli 2011 at 16:21
  • Reply Samira

    Weil ich mit schmaleren Pinseln besser arbeiten kann.

    1. Juli 2011 at 14:57
  • Reply Mochi

    MAC 222?
    Warum nicht 217? :3

    1. Juli 2011 at 14:32
  • Leave a Reply